Verstopfung bei Kindern

Roter Kopf und nichts geht mehr: Vor allem der Kleinkinderdarm ist ein Sensibelchen und reagiert schnell mit Rückzug, wenn sich im Tagesablauf etwas ändert, das Kind in den Kindergarten kommt oder der erste Brei zu verarbeiten ist. Ist der Po wund, verkneifen sich viele Kinder den Stuhlgang – auch das kann zu Verstopfung führen. Bahn frei für kindgerechte Stauhelfer.

Verstopfung Kinder Kategorie
Foto von Gabriel Baranski über Unsplash

Alle Artikel dieser Kategorie

  • Kind Verstopfung

    Verstopfung bei Kindern

    Ihr Kind hat Verstopfung? Als Eltern tut es einem in der Seele weh, wenn der Dreijährige mit hochrotem Kopf auf dem Töpfchen sitzt und sich erfolglos abmüht. Oder wenn die Achtjährige jeden Abend über Bauchschmerzen klagt, weil tagsüber nichts ging. Bei kindlicher Verstopfung spielt neben der Ernährung die Psyche eine große Rolle. So sorgen Sie für Erleichterung.

    Zum Artikel
  • Verstopfung Hausmittel Kinder

    Verstopfung: Abführmittel & Hausmittel für Kinder

    Wenn das Kind unter Verstopfung leidet, ist das für Eltern ganz schön belastend. Natürlich möchten Sie Ihrem oder Ihrer Kleinen gern Erleichterung verschaffen. Aber welches Mittel hilft wirklich und was schadet der sensiblen kindlichen Verdauung? Wir haben für Sie die besten Mittel für Kinder gegen Verstopfung unter die Lupe genommen.

    Zum Artikel